The Metal Observer - Everything in Metal!

Band-Archiv: Metalheads online.  
# | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z Nach Land | Nach Stil | Nach Reviewer






Bandhistory folgt.

Weitere Reviews
Aktuelle Updates
Artikel drucken
Bewertungserklärung



Rain - Stronger (4/10) - Norwegen - 2006

Genre: Melodic Rock
Label: MTM Music
Spielzeit: 47:00
Band homepage: Rain

Tracklist:

  1. Do You Like It
  2. Insobriety
  3. Get Over It
  4. Crazy
  5. Die For You
  6. Flesh And Blood
  7. Let Me Be Your Favourite
  8. The Other Side
  9. Deserve
  10. Right By Your Side
  11. Lovesong
Rain - Stronger

Gefrontet vom ehemaligen JADED HEART Sänger, Michael Bormann, liefern uns RAIN ihr zweites Album, “Stronger”, und klingen mehr nach BON JOVI als ihr euch jemals wünschen könntet. Abgesehen vom unglaublich eingängigen “Sobriety” aber ist die Verehrung für Jon und Richie sehr wenig willkommen.

 

Wer JADED HEART kennt, wird das große Gesangstalent Bormanns bereits kennen, aber er muss seit dem letzten RAIN-Release ins JOBI-Sommerlager gegangen sein, denn jeder einzelne Song klingt wie eine klebrige Hommage an eine verlorene BON JOVI-Jugend. Das Album wird vom wirklich schlimmen „The Other Side“ recht gut zusammengefasst, das BON JOVI und AEROSMITH im vollen Powerballaden-Modus kreuzt. Vermeiden.

(Online 1. Februar 2007)

Chris Doran



© 2000-2013 The Metal Observer. Alle Rechte vorbehalten Haftungsausschluss