The Metal Observer - Everything in Metal!

Band-Archiv: Metalheads online.  
# | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z Nach Land | Nach Stil | Nach Reviewer






Bandhistory folgt.

Weitere Reviews
Aktuelle Updates
Artikel drucken
Bewertungserklärung



Eidolon - Apostles Of Defiance (7/10) - Kanada - 2003

Genre: Power Metal
Label: Metal Blade Records
Spielzeit: 53:01
Band homepage: Eidolon

Tracklist:

  1. Screams From Within
  2. Volcanic Earth
  3. Twisted Morality
  4. Demoralized
  5. The Test
  6. The Will To Remain
  7. Apostles Of Defiance
  8. Pull The Trigger
  9. Apathy For A Dying World
Eidolon - Apostles Of Defiance
Nachdem das letzte Album "Coma Nation" ein echter Hammer war, gibt's nun den Nachschlag in Form von "Apostles Of Defiance". Leider kann das Niveau des Vorgängers zu keiner Zeit erreicht werden. Das hängt zum einen an den Vocals, die mir irgendwie zu stark in den Hintergrund gemischt wurden und den vereinzelt auftauchenden Growls, die mir etwas deplaziert vorkommen.

Schon der Opener "Screams From Within" klingt irgendwie zu vorhersehbar und der klinische Sound nimmt ihm die Power. Der Gesang gefiel mir auf dem Vorgänger noch hervorragend beginnt mich aber hier zu nerven. Dave Mustaine-Fans wird es freuen, denn genauso klingt der gute Mann. Die Refrains sind wenig packend und klingen etwas unausgegoren.

Ansonsten kann man von einer technisch einwandfreien Power Metal-Scheibe sprechen, die mit "The Will To Remain" und "Apathy For A Dying World" leider nur zwei herausragende Songs bietet. Etwas wenig, wenn ihr mich fragt. (Online 27. Dezember 2003)

Ralf Henn



© 2000-2013 The Metal Observer. Alle Rechte vorbehalten Haftungsausschluss