The Metal Observer - Everything in Metal!

Band-Archiv: Metalheads online.  
# | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z Nach Land | Nach Stil | Nach Reviewer






Bandhistory folgt.

Weitere Underground Reviews
Aktuelle Updates
Artikel drucken
Bewertungserklärung



Letal Solaris - Black Tears (7,5/10) - Chile - 2002

Genre: Gothic Metal
Label: Eigenproduktion
Spielzeit: 04:34
Band homepage: Letal Solaris

Tracklist:

  1. Black Tears
Letal Solaris - Black Tears
Hey! Das Mädel auf dem Cover! Sie ist die Gleiche, wie auf diesem ARTROSIS-Album! Scheint so als ob wir ein Problem von gleichaussehenden Covern haben! Abgesehen davon, schauen wir einmal, was und die Chilenen von LETAL SOLARIS auf ihrer 1-Song-Demo-CD bringen. Der Name des Songs? "Black Tears" natürlich. Duh.

"Black Tears" ist euer klassischer Gothic Metal-Song, Death Metal-Vocals und eine eindringliche weibliche Stimme im Duett, oder wie viele sagen "Die Schöne und das Biest-Stil", die Keyboards spielen eine recht große Rolle, was dem Song eine nette Atmosphäre verleiht. Die Produktion ist schwach, aber hey, es ist nur ein Demo, im Moment arbeiten LETAL SOLARIS an ihren ersten kompletten Album und hoffentlich wird die Produktion besser sein und bitte passt auch beim Albumcover etwas besser auf.

Es ist angenehm zu wissen, dass Südamerika gute Gothic Metal-Bands besitzt, ich hatte die Hoffnung in meinen geliebten Kontinent schon beinahe aufgegeben. (Online 6. Dezember 2003)

Enrique Congrains



© 2000-2013 The Metal Observer. Alle Rechte vorbehalten Haftungsausschluss