The Metal Observer - Everything in Metal!

Band-Archiv: Metalheads online.  
# | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z Nach Land | Nach Stil | Nach Reviewer






Bandhistory folgt.

Weitere Underground Reviews
Aktuelle Updates
Artikel drucken
Bewertungserklärung



Occams Razor - All That You Love (-/10) - Kanada - 2005

Genre: Progressive Power Metal
Label: Eigenproduktion
Spielzeit: 3:45
Band homepage: -

Tracklist:

  1. All That You Love
Occams Razor - All That You Love

Das kriege ich auch nicht oft, eine Ein-Track-CD, viele werden sich nun fragen, was so was soll, aber als neue Band will man der versammelten Metal-Gemeinde schließlich die neueste Komposition näher bringen und im Falle von OCCAMS RAZORs „All That You Love“ kann ich das auch voll und ganz verstehen, denn dieses Teil ist einfach geil (und reimen tut sich das Ganze nun auch noch!)!

 

Auf diesem Track scheinen die Metal-Götter von IRON MAIDEN ganz stark durch, die Twin-Harmony-Gitarren werden jeden MAIDEN-Verehrer in Verzückung versetzen, dabei behalten sie aber dennoch einen sehr kraftvollen Sound, während Jeff’s Vocals zwischen rauer/aggressiver und hoch variieren und dem Song auch hierdurch verschiedene Klangfarben verleiht.

 

Wenn „Plains Of Oblivion“ noch nicht genug gewesen wäre, verstärkt „All That You Love“ die Vorfreude auf das erste komplette OCCAMS RAZOR-Album nur noch weiter, leider wird’s damit so weit ich weiß erst im Herbst was… (Online 19. Mai 2005)

Alexander Melzer



© 2000-2013 The Metal Observer. Alle Rechte vorbehalten Haftungsausschluss